Schadstoffe in Gebäuden

Die Qualität der Innenraumluft ist im Hinblick auf die Gesundheit von besonderer Bedeutung, da Menschen einen Großteil ihrer Zeit in geschlossenen Räumen verbringen. Die Schadstoffbelastung zu Hause und am Arbeitsplatz kann jene der Stadtluft erheblich überschreiten.

In der Gebäudesubstanz können unterschiedliche Schadstoffgruppen auftreten. So enthalten Holzschutzmittel häufig Stoffe wie DDT, PCB und Lidan, aus Spanplatten kann Formaldehyd ausgasen und in Parkettböden können polyzyklisch aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK) vorkommen. Auch PCB-haltige Fugenmassen und Lackierungen kommen als Schadstoffquelle in Frage.

Wir begehen  >  beproben  >  analysieren  >  werten aus  > begleiten Sanierungen  >  dokumentieren

Projekte

2018: Düsseldorf

Soziale Einrichtung
Auftrag: Schadstoffkataster, Rückbau- und Entsorgungskonzept
Schadstoffspektrum: PAK, Asbest, PCB, KMF

2018: Gelsenkirchen

Schulgebäude
Auftrag: Schadstoffkataster
Schadstoffspektrum: PAK, Asbest, PCB, KMF

2017: Duisburg

Schulgebäude
Auftrag: Schadstoffkataster, Rückbau- und Entsorgungskonzept
Schadstoffspektrum: PAK, Asbest, PCB, KMF

2017: Düsseldorf

Rückbau Tanzpalast und Kino
Auftrag: Schadstoffkataster, Rückbau- und Entsorgungskonzept
Schadstoffspektrum: PAK, Asbest, PCB

2014-2015: Dortmund

Gewerbepark
Auftrag: Schadstoffkataster
Schadstoffspektrum: PAK, Asbest, künstliche Mineralfasern, Mineralölkohlenwasserstoffe

Leistungen

Hier finden Sie uns

 

BG RheinRuhr GmbH

Hauptsitz Düsseldorf
Benrodestr. 129
40597 Düsseldorf

 

Telefon: 0211 / 979 46-3

E-Mail:   info@geo-rheinruhr.de

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© BG RheinRuhr GmbH

Anrufen

E-Mail

Anfahrt