Boden- und Flächenmanagement

Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser.

Bei jeder größeren Baumaßnahme ist die ordnungsgemäße Erbringung der beauftragten Leistung zu überprüfen. Das Boden- und Flächen­manage­ment überwacht, erfasst und dokumentiert dazu sämtliche Stoffströme. Dabei sorgt die örtliche Fachbauleitung dafür, dass alle Bearbeitungsschritte von der Zuweisung und Verladung des anfallenden Materials am Standort bis zur Annahme der entsprechenden Stelle ordnungsgemäß, termingerecht und im gesetzten Kostenrahmen erbracht werden.

 

Dies erfolgt beispielsweise mittels durchgehender Dokumentation der Materialströme und durch regelmäßige stichprobenartige Kontrollen der Materialverladungen und der Trans­porte zur Annahmestelle.

 

Aus den gesammelten Informationen werden übersichtliche Dokumentationen mit den entsprechenden Berichten der Fachbauleitung und statistischen Auswertungen in regelmäßigen Abständen erstellt.

Wir überwachen  >  kontrollieren  >  analysieren  >  werten aus  >  dokumentieren

Projekte

seit 2017: Bochum
Bauabschnitt des ehemaligen Opel-Geländes, 20.000 m2
Auftrag: Bodenuntersuchung, Bodenmanagement
Schadstoffspektrum: Kohlenwasserstoffe, PAK

seit 2016: Düsseldorf
Ehemalige Trafostandorte, 500 - 20.000 m2
Auftrag: Nutzungsrecherche, Begehung, Rückbaukonzept, Sanierungsbegleitung, Bodenmanagement
Schadstoffspektrum: Kohlenwasserstoffe, PAK, KMF, Asbest

seit 2015: Übach-Palenberg
Gewerbepark, 200.000 m2
Auftrag: Baugrund- und Verickerungsuntersuchung, Beurteilung der Entsorgung, fachgutachterliche Begleitung, Bodenmanagement
Schadstoffspektrum: Kohlenwasserstoffe, PAK, KMF, Asbest

seit 2009: Düsseldorf
Umspannwerke, 5.000 - 20.000 m2
Auftrag: Bodenuntersuchung, Rückbau- und Entsorgungskonzept, Sanierungsuntersuchung, Bodenmanagement
Schadstoffspektrum: Mineralölkohlenwasserstoffe, PCB, PAK, Schwermetalle, Pflanzenschutzmittel, Asbest

seit 2006: Ratingen
Rathaus, 20.000 m2
Auftrag: Vorerkundung, Baugrunduntersuchung, Gefährdungsabschätzung, Sanierungsbegleitung, Bodenmanagement, Fachbauleitung
Schadstoffspektrum: Tetrachlorethen, Mineralölkohlenwasserstoffe

seit 2002: Heiligenhaus
Industrieanlage, 25.000 m2
Auftrag: Boden- und Baugrunduntersuchung, Bodenmanagement

2018-19: Remscheid
Gewerbegebiet, 12.000 m2
Auftrag: Boden- und Baugrunduntersuchung, Rückbau- und Entsorgungskonzept, Gefährdungsabschätzung, Sanierungskonzept, Bodenmanagement

Schadstoffspektrum: Mineralölkohlenwasserstoffe, Schwermetalle

2017: Düsseldorf
Neuenhofgärten, 23.000 m2
Auftrag: Boden- und Baugrunduntersuchung, Rückbau- und Entsorgungskonzept, Bodenmanagement

Schadstoffspektrum: Asbest, KMF

2014: Bünde
Ehemalige Gießerei, 10.000 m2
Auftrag: Rückbaubegleitung, Sanierungsbegleitung

Schadstoffspektrum: Kohlenwasserstoffe, PAK, Asbest, Schwermetalle

2010-14 Mettmann
Sportzentrum, 70.000 m³
Auftrag: Baugrund- und Versickerungsuntersuchung, Standsicherheitsbetrachtung, Beurteilung der Entsorgung, Altlastenbeurteilung, Planungsleistungen, Fachbauleitung, Bauüberwachung, Bodenmanagement

Unsere Leistungen

Hier finden Sie uns

 

BG RheinRuhr GmbH

Hauptsitz Düsseldorf
Benrodestr.   129  
40597   Düsseldorf  

 

Telefon: 0211 / 979 46-3

E-Mail:  info@geo-rheinruhr.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© BG RheinRuhr GmbH

Anrufen

E-Mail

Anfahrt